FR 15.09.
20:00 Uhr
Naturbühne Ralswiek

SANTIANO - Live und Open Air 2017

Hooray! SANTIANO ankert wieder vor Rügen!

 

Nach der Erfolgstournee mit knapp 215.000 Besuchern und 45 Terminen, die von Herbst 2015 bis ins Frühjahr 2016 dauerte, folgten im Sommer 2016 noch ein paar ausgewählte Open Airs, bei denen SANTIANO gemeinsam mit ihren Fans unter freiem Himmel „Von Liebe, Tod und Freiheit" gesungen haben. Zu einer festen Größe im Open-Air Kalender ist inzwischen auch Ralswiek gereift, wo die 3-fachen ECHO-Gewinner Jahr für Jahr vor mehreren tausenden Besuchern, inmitten der beeindruckenden Kulisse des Naturtheaters ihr musikalisches Können, präsentieren. In diesem Jahr steuert SANTIANO bereits zum 5. Mal nacheinander die Insel Rügen an und lässt wieder am 15. & 16.09. die Störtebeker Festspiele musikalisch ausklingen.

 

Die Shanty-Rocker verbinden verschiedene musikalische Genres: ob traditionelle, internationale Volkslieder, Popmusik, Rock’n’Roll oder Irish Folk. Ob im „Chor“, kräftig und stimmgewaltig bei den Uptempo Nummern oder gefühlvoll in den Balladen – sie faszinieren mit Facettenreichtum und einer überwältigenden musikalischen Bandbreite. In Sachen Authentizität, Leidenschaft und der stilübergreifenden Herangehensweise knüpft jedes ihrer bisher erschienenen Alben nahtlos  an den Vorgänger an. „Von Liebe, Tod und Freiheit“ – das dritte Studiowerk - ist das selbstsichere Statement einer Band, die bei sich angekommen ist. Jeder Ton macht deutlich, dass SANTIANO glücklich sind mit dem, was sie tun, dass sie musikalisch erfüllt sind. Als hätte der Fünfer sein eigenes Genre geschaffen: Denn egal, ob Folk-, Rock- oder Shantyeinflüsse – SANTIANO sind immer unverwechselbar SANTIANO. Die Fans dürfen also auch im September 2017 auf Musikerlebnisse der Extraklasse gespannt sein, wenn Björn, Timsen, Axel, Andreas und Pete wieder gemeinsam die Open-Air-Bühne in Ralswiek erobern.

 

Die Tickets für das  Open-Air-Konzert am 16. September 2017 können Sie bei uns online bestellen.

 

Weiterhin erhalten Sie die Karten an folgenden Vorverkaufsstellen:

  • Ostsee Zeitung
  • Eventim