NEWS

Nürnberg holt sich den Titel

Der 1.FC Nürnberg U23 gewinnt das 12. VEOLIA Hallenmasters und das zum ersten Mal! Ein Neunmeterschießen sollte die Entscheidung beim diesjährigen Hallenmasters bringen. Beim Herzschlagfinale vom Neunmeterpunkt aus, konnte sich der Bundesliganachwuchs um Trainer und Ex- Bayern- Profi Michael Wiesinger, mit einem knappen 12:11 (n.E.) durchsetzen.

Platz 3 und 4 gingen an die überaus spielstarken Teams von VFC Plauen und Dynamo Dresden. Das erste Mal am Start war auch der 1. FC Lok Leipzig und belegte Rang 5. Mit Rang 6 musste sich leider das Allstar- Team um Bernd Schneider und Oliver Neuville begnügen. 

Die ausverkaufte Zwickauer Stadthalle sorgte mit ihren 4.000 fantastisch mitfiebernden Zuschauern für eine eindrucksvolle Kulisse.

Das 13. Hallenmasters ist für den Samstag, 5. Januar 2013 geplant.