von Freitag, 06.11.2020

bis Sonntag, 08.11.2020

08:00 Uhr

Hochkarätiger Reitsport in Chemnitz

Vom 6. bis 8. November 2020 bietet das Reitsport-Event, präsentiert von der Deutschen Kreditbank AG und der micas AG, auf dem Chemnitzer Messegelände wieder drei Tage voller Pferdesport, Messe und Show.

Reitsportfans und Pferdeliebhaber dürfen sich zum achten Mal in Chemnitz und im 18. Jahr allgemein, auf ein dreitägiges Spektakel aus zahlreichen Springprüfungen, einem faszinierenden Abendprogramm, einem Ausstellungsbereich für Pferde- und Reitsportbedarf sowie einem tollen Programm für Kinder freuen.

Der GROSSE PREIS VON SACHSEN ist nicht nur ein Muss für Reitsportfans, sondern auch ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Mit viel Herzblut wurde für die jüngsten Pferdefans am Freitag der TAG DES PFERDES ins Leben gerufen. Zudem ist die „Chemnitzer Pferdenacht“ am Samstagabend  der Showhöhepunkt der Reitsportveranstaltung.

 

Öffnungszeiten:

  • Freitag, 06.11.2020         8:00 – 22:00 Uhr
  • Samstag, 07.11.2020      8:00 – 18:00 Uhr
  • Sonntag, 08.11.2020       8:00 – 17:30 Uhr

Weitere Informationen und Tickets unter:

www.grosser-preis-von-sachsen.de

 

ANREISE

 über die A4

– bei Kreuz Chemnitz abbiegen auf A72 Richtung Hof/ Chemnitz Süd
– bei AS Chemnitz-Süd/ 2. Abfahrt Richtung Stadtzentrum abbiegen auf B173 / Neefestraße
– dem Straßenverlauf B173 / Neefestraße etwa 2 Kilometer folgen (Ausschilderung: Messe)
– links abbiegen in die Jaenickestraße / Messeplatz 1

über die A72

– bei AS Chemnitz-Süd / 1. Abfahrt rechts abbiegen auf B173 / Neefestraße
– dem Straßenverlauf B173 / Neefestraße etwa 2 Kilometer folgen (Ausschilderung: Messe)
– links abbiegen in die Jaenickestraße / Messeplatz 1

über die B95

– dem Verlauf der B95 / Annaberger Straße  folgen
– rechts abbiegen und auf den Südring auffahren (Ausschilderung: Messe)
– rechts abbiegen auf die B173 / Neefestraße
– dem Straßenverlauf B173 / Neefestraße etwa 800 Meter folgen
– links abbiegen in die Jaenickestraße / Messeplatz 1

Bitte geben Sie in Ihr Navigationssystem „Messeplatz 1 in 09116 Chemnitz“ ein.

Ein Tipp für alle ortskundigen Besucher:

Anfahrt über die A72 / Stadtteil Altendorf

– bei AS 16 Chemnitz Rottluff/ Rabenstein abfahren und rechts auf die Kalkstraße abbiegen
– dem Straßenverlauf weiter auf der Limbacher Straße folgen
– rechts in die Schiersandstraße abbiegen
– an der folgenden Kreuzung links in die Weststraße abbiegen
– nehmen Sie die 7. Kreuzung rechts in die Reichsstraße
– auf Zwickauer Straße/ B 173 rechts abbiegen und der Hauptstraße geradeaus folgen
– biegen Sie an der 2. Ampelkreuzung links in die Jaenickestraße ab
– nach ca. 200m erreichen Sie die Messe/ Arena Chemnitz

Parken auf dem Messegelände

Auf dem Messegelände stehen 2.500 Parkplätze zur Verfügung. Bitte beachten Sie vor Ort die jeweiligen Hinweise zu den Parkplätzen!

ÖFFENTLICHER NAHVERKEHR

Anreise mit dem öffentlichen Personennahverkehr

Busse der Linie 23 und 43 halten regelmäßig an der Messe Chemnitz. Die Haltestelle „Messe Chemnitz“ bietet zahlreichen Besuchern den bestmöglichen Zugang zum Messegelände. Die Busse fahren montags bis samstags halbstündlich von Heinersdorf über die Zentralhaltestelle (Bahnsteig D11) zur Messe Chemnitz.

Sie können das Messegelände mit der Straßenbahn Linie 1 (Richtung Schönau) erreichen. Steigen Sie an der Haltestelle Guerikestraße/Messe Chemnitzaus. Von dort aus sind es 5 min zu Fuß (Von der Haltestelle laufen Sie in Richtung Zwickauer Straße, Überquerung der Zwickauer Straße, gerade aus weiter (Jaenickestraße), leichter Anstieg, kurz nach der Bahnunterführung haben Sie das Ziel erreicht. Die Messe Chemnitz / Chemnitz Arena liegt rechter Hand.

 

Zu zahlreichen Veranstaltungen setzt die Messe Chemnitz / Chemnitz Arena Sonderbusse vom Hauptbahnhof bzw. von der Zentralhaltestelle ein. Aktuelle Informationen über Sonderbusse erhalten Sie bei der CVAG (Chemnitzer Verkehrs AG), dem VMS (Verkehrsverbund Mittelsachsen) oder der Messe Chemnitz telefonisch unter: 0371/ 380 38 100.
Anreise mit der Bahn
 

Der Hauptbahnhof liegt nur ca. 5 km von der Messe Chemnitz entfernt. Von dort ist das Messegelände mit den öffentlichen Verkehrsmitteln schnell und bequem zu erreichen.

Vom Hauptbahnhof zur Messe Chemnitz empfehlen sich die Buslinie 23 oder die Staßenbahnlinie 1.

Mit der Linie 23 können Sie direkt bis zur Messe Chemnitz fahren. Montags bis samstags fahren die Busse halbstündlich von Heinersdorf über den Hauptbahnhof und die Zentralhaltestelle zur Messe Chemnitz.

Gäste mit Handicap

Das Messegelände ist barrierefrei konzipiert.

 

Parkmöglichkeiten:
Unseren gehbehinderten Gästen stehen ausreichend Behindertenparkplätze zur Verfügung. Diese sind ebenerdig und in direkter Nähe zum Eingang gelegen.

Ein- und Ausgänge:
Die Chemnitz Arena ist ebenerdig. Auch die Halle 2 ist für Rollstuhlfahrer barrierefrei zugängig, in diesem Fall ist jedoch eine Anmeldung notwendig.
Rückfragen unter Tel.: 0371 / 380 38 100

Aufzug:
Im Eingangsbereich, dem Foyer der Messe Chemnitz, finden Sie den Aufzug um in die 1. Etage zu gelangen. Bei der Benutzung steht Ihnen auf Wunsch unser Einlasspersonal gern zur Verfügung.

Garderoben und Toiletten:
Unsere Behindertentoiletten sind für Rollstuhlfahrer ebenfalls barrierefrei zu erreichen. Sie befinden sich im Foyer der Chemnitz Arena als auch in den beiden Hallen selbst.

 

Weitere Hinweise zur Veranstaltung finden Sie hier

Dieses Event wird präsentiert von:

Toni Haßmann gewinnt vor Marco Kutscher

Der Große Preis von Sachsen lockte zur 15-jährigen Jubiläumsausgabe vom 27. bis 29. Oktober 2017 zahlreiche Besucher auf das Chemnitzer Messegelände. International erfolgreiche Reiter kämpften in packenden Springen um den Sieg und abwechslungsreiche Showprogramme zeigten die Facetten desPferdesportes.

mehr erfahren